Kreisverband Mainz

A- A A+

Lösungsvorschläge für die Mainzer Rathausfrage

Das Präsidium der Mainzer Senioren-Union hat in seiner Sitzung am 24. Juni 2015 beschlossen, den Vorschlag, "Renovierung (praktisch Neubau) vom Rathaus oder die Nutzung Schloss als Rathaus, neu zu überdenken.

Die Senioren-Union Mainz ist der Meinung, dass die Idee, das Schloss (und zwar den Rheinteil) und das jetzige Allianzgebäude zum Verwaltungssitz für Mainz zu machen, nicht nur eine hervorragende Möglichkeit, sondern auch zwei große Probleme in unserer Stadt lösen wird. Aus der jetzigen Rathaus-"Ruine" wäre dann ein Hotel für den Kongressbetrieb denkbar und mit dem Schloss als Rathaus, ein repräsentatives "Bürgerhaus" gefunden.

Das Schloss wurde durch die Mainzer Bürgerschaft, nach dem 2. Weltkrieg unter der Nazi-Diktatur, wieder in Besitz genommen und gehört seitdem zur demokratischen Identität der Stadt. Seit vielen Jahren wird von hier demokratische Kritik in fastnachtlicher Form in unsere deutsche Republik durch die Medien gesendet - und dies mit viel Erfolg und Ansehen für die Stadt Mainz.

Das Schloss ist Mainz und nicht kurfürstlich. Das Schloss ist Mainzer Geschichte und stellt ein Stück der großen Vergangenheit unserer Stadt dar. Die Gegenwart lässt eigentlich den praktischen Neubau eines zweiten Rathauses innerhalb von 40 Jahren, auf Grund der Finanzlage nicht zu und löst auch die wirtschaftliche Entwicklung des Kongressbetriebes und die Zukunft des Schlosses nicht.

Machen wir aus der Not eine Tugend und lösen die entstandenen Probleme mit dem Vorschlag: "Rathaus ins Schloss und Verwaltungsgebäude in den Allianzbau."

Wir bitten unsere Mitbürger/innen um Unterstützung. Lasst uns die Rathausfrage gemeinschaftlich und überparteilich als Mainzer Bürger/innen lösen und unserer kommunalen Selbstverwaltung Ehre erweisen.

Geschäftsstelle SU Mainz

Senioren-Union Kreisverband Mainz

Rheinallee 1c
D-55002 Mainz

Tel. +49 6131 - 22 72 90
Fax. +49 6131 - 23 67 96

E-Mail: kgs@mainz.cdu.de

Newsletter

newsletter

 

Für den Newsletter der
Senioren-Union-Deutschland 
anmelden!

Senioren-Union

Senioren-Union
Bundesverband

Senioren-Union
Landesverband Rheinland-Pfalz

Klicken Sie hier, um sich den Artikel anzuhören! Entwickler GSpeech
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.